Inhalt - AFR

AFR

Messung des Luftströmungswiderstandes von porösen Materialien

Das AFR-System (Airflow Resistance Measurement) wurde entwickelt, um den Luftströmungswiderstand von porösen Materialien auf einfache Weise zu ermitteln, ohne dabei Kompromisse bei der Messqualität einzugehen. Die Messresultate des
AFR-Systems entsprechen der ISO-Norm 9053:1991.

Das AFR-System bietet:

  • Äusserst robuste, stabile, langlebige und qualitativ hochwertige Konstruktion
  • Einfache und intuitive Benutzung, auch für Anwender mit geringer Erfahrung
  • Messung auch von dünnen Materialien (Stoff oder Vlies) dank eines speziellen Messprobenhalters
  • Schnelle und einfache Fixierung der Messproben
  • Einfacher Transport

Technische Daten:

Abmessung:

0.6 x 0.6 x 1.24 m (L x B x H)

Probendurchmesser:

100 mm

Luftstromquelle:

Vakuumpumpe oder Druckluftkompressor

Normen:

ISO-Norm 9053:1991, Methode A (direkte Strömungsmethode)


 
 

Autoneum. Mastering sound and heat.