Autoneum erweitert das Angebot an leichtgewichtigen und multifunktionalen Hitzeschildern: Die auf der Technologie RIMIC basierenden Hitzeschilder aus Aluminium schützen neu auch wirksam vor hochfrequenten Tönen, indem sie mit einem ebenfalls von Autoneum entwickelten Schallabsorber kombiniert werden.

In der Automobilproduktion werden Hitzeschilder primär zur Reflektion von Wärme eingesetzt, die etwa im Motorraum und in der Abgasanlage entsteht. Die Hitzeschild-Technologie RIMIC von Autoneum ermöglicht zusätzlich die Absorption von Schall und reduziert dadurch den Innen- und Aussenlärm von Fahrzeugen. Die Schilder bestehen aus Aluminium und überzeugen neben ihrer Multifunktionalität auch durch ihr geringes Gewicht. Sie sind darüber hinaus hitzebeständig bis zu 500° Grad Celsius.

Mit RIMIC hat Autoneum eine spezielle Perforierung des Aluminiums entwickelt, durch die Fahrzeuggeräusche effektiv absorbiert werden. Diese Perforierung wird mittels unternehmenseigener Produktionsverfahren gezielt nur an vordefinierte Stellen eingebracht, um optimalen Hitzeschutz und hohe Strapazierfähigkeit zu gewährleisten. Die akustische Leistung wird dabei jeweils durch die Anzahl der Öffnungen gesteuert.

Autoneum hat die bestehende hohe akustische Leistung von RIMIC durch neu entwickelte Muster und eine optimierte Perforierung weiter ausgebaut. Zudem können nun auch hochfrequente Töne absorbiert werden, indem die Aluminium-Hitzeschilder mit Schallabsorbern wie Theta-Cell kombiniert werden. Diese ebenfalls von Autoneum entwickelte Technologie basiert auf einer Polyurethan-Schaum-Rezeptur und kann aufgrund ihrer akustischen und thermischen Eigenschaften ideal im Motorraum eingesetzt werden.

Die RIMIC-basierten Hitzeschilder von Autoneum werden aktuell in Fahrzeugmodellen europäischer und japanischer Automobilhersteller verwendet.

Mehr erfahren +

Investoren

Dr. Martin Zwyssig
CFO
T +41 52 244 82 82
F +41 52 244 83 37
investor@autoneum.com

Medien

Dr. Anahid Rickmann
Head Corporate Communications & Responsibility
T +41 52 244 83 88
F +41 52 244 83 36
media@autoneum.com

Downloads

Medienmitteilung Autoneum baut Hitzeschild-Portfolio aus (PDF)