Corporate Responsibility

Advance Sustainability-Strategie 2025

Nachhaltige Produkte & Prozesse

Strategische Ziele

  • Jede Innovation von Autoneum leistet einen Beitrag zur Nachhaltigkeit
  • Die am wenigsten umweltfreundlichen Technologien werden durch nachhaltige Innovationen ersetzt
  • Übererfüllung von internationalen, nationalen sowie Standards der Fahrzeughersteller bzgl. Material Compliance
  • Eine Kultur der ökologischen Nachhaltigkeit schaffen
  • Abfallreduktion und Erweiterung der Rezyklierungskapazitäten
  • Reduktion von Emissionen und Energieverbrauch
  • Reduktion des Wasserverbrauchs

Fairer und attraktiver Arbeitsplatz

Strategische Ziele

  • Die Arbeitsbedingungen und das Arbeitgeberleistungsangebot von Autoneum werden stetig verbessert
  • Einführung eines Benchmark- Weiterbildungskonzepts für alle Mitarbeiter
  • Umsetzung eines umfassenden Programms zur Mitarbeiterentwicklung
  • Diversität & Inklusion fördern
  • Kontinuierliche Verringerung der Unfälle am Arbeitsplatz
  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen durch geringere ergonomische Belastung
  • Einführung eines umfassenden Managementsystems für Gesundheit & Sicherheit am Arbeitsplatz

Good Corporate Citizenship

Strategische Ziele

  • Entwicklung und Pflege eines konzernweiten Governance, Risk & Compliance-Programms (GRC)
  • Kontinuierlicher Ausbau des gesellschaftlichen Beitrags von Autoneum

Verantwortungsvolles Lieferkettenmanagement

Strategisches Ziel

  • Einführung und Pflege eines konzernweiten Programms für verantwortungsvollen Einkauf

Corporate Responsibility Report 2018

Autoneum berichtet systematisch und detailliert über die wichtigsten Entwicklungen, Aktivitäten und Ergebnisse im Bereich Corporate Responsibility. Mit der jährlichen Berichterstattung bekräftigt das Unternehmen seine Verpflichtung zu Transparenz gegenüber den Anspruchsgruppen von Autoneum und der breiten Öffentlichkeit. Die Berichterstattung des Unternehmens erfolgt nach dem weltweit führenden GRI-Standard (Global Reporting Initiative).

Engagement für Interessengruppen

Um ein ganzheitliches Verständnis für die grössten Chancen und Risiken im Bereich Corporate Responsibility zu bekommen, stehen wir mit unseren wichtigsten Interessengruppen in einem regelmässigen Dialog. Wie dieser genau aussieht, zeigt die nachfolgende Übersicht.