Wechsel in der Konzernleitung – Profitabilität unter den Erwartungen

2019-02-26T12:54:14+02:00 13. Dezember 2018|

Wechsel in der Konzernleitung – Profitabilität unter den Erwartungen

John T. Lenga, Leiter der Business Group North America, verlässt Autoneum. Bis zur Ernennung seines Nachfolgers übernimmt Fausto Bigi, Leiter der Business Group SAMEA (Südamerika, Mittlerer Osten und Afrika), Anfang 2019 ad interim die Leitung der Business Group North America. Aufgrund der anhaltenden operativen Herausforderungen in den USA und damit verbundenen Kosten weist die Business Group North America ein defizitäres Ergebnis aus, wodurch die Profitabilität des Konzerns im Gesamtjahr 2018 belastet wird.

John T. Lenga, Leiter der Business Group North America und Mitglied der Konzernleitung der Autoneum Holding AG, verlässt das Unternehmen, um neue berufliche Herausforderungen anzunehmen. Lenga war von 2007 bis 2015 CFO der Business Group und führte diese seit 2015. Der Verwaltungsrat der Autoneum Holding AG und CEO Martin Hirzel danken John T. Lenga für die von ihm geleistete Arbeit und seinen engagierten Einsatz für das Unternehmen und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Fausto Bigi, Leiter der Business Group SAMEA, übernimmt Anfang 2019 zusätzlich zu seiner Verantwortung für die Region Südamerika, Mittlerer Osten und Afrika bis zur Ernennung eines Nachfolgers die Leitung der Business Group North America.

Die anhaltenden operativen Herausforderungen in verschiedenen US-Werken und entsprechende Restrukturierungskosten haben die Business Group North America in die Verlustzone geführt. Dies hat Auswirkungen auf die Profitabilität des Konzerns und die EBIT-Marge, welche die kommunizierte Erwartung von „rund 6%“ im Geschäftsjahr 2018 unterschreiten wird. Insbesondere anspruchsvolle Neuanläufe für Modelle europäischer Hersteller, die nicht mit der gewohnten operativen Effizienz umgesetzt wurden, verursachten nicht-verrechenbare Zusatzaufwände.

Investoren und Finanzanalysten

Dr. Martin Zwyssig
CFO
T +41 52 244 82 82
investor@autoneum.com

Medien

Dr. Anahid Rickmann
Head Corporate Communications & Responsibility
T +41 52 244 83 88
media@autoneum.com

Downloads

Medienmitteilung Wechsel in der Konzernleitung – Profitabilität unter den Erwartungen (PDF)